Schlangenbrut-Hefte noch in Restauflagen zu bestellen!

Die feministisch-theologische Fachzeitschrift "Schlangenbrut" erschien 30 Jahre lang mit 121 Nummern.

"Schlangenbrut" war eine Institution und oft ihrer Zeit voraus! Die autonome und ehrenamtliche Redaktion hatte oft genug einen guten "Riecher" für neue Themen.

Viele Hefte sind weiterhin lesenswert, besonders auch für Studierende des Fernstudiums "Theologie geschlechtergerecht".

Die alten Heften, soweit vorrätig, geben wir zum Einheitspreis von 4,- Euro (bzw. 7,- bei Doppelnummern) ab.

Bei größeren Bestellungen kann ggf. ein Rabatt vereinbart werden, sprechen Sie uns an.

Zur Bestellung bitte hier klicken.

Die Nachfolgezeitschrift "INTA. Interreligöses Forum"  erscheint seit 2014.

 

Lesen Sie auch die neue Zeitschrift "INTA. Interreligiöses Forum."

 

INTA bietet in jeder Ausgabe:

 

Beiträge jüdischer, christlicher, buddhistischer
und muslimischer Autor_innen
Interviews, Porträts, Berichte
Feministische Theologie und Spiritualität
Interdisziplinäre Perspektiven und
Genderforschung
Rituale, Predigten und Ideen für die Praxis
Berichte von Tagungen, Treffen und
Begegnungen
Buchvorstellungen und Materialhinweise
Nachrichten aus aller Frauen Länder

 

frauenmahl - tischreden zur zukunft von religion und kirche

Frauenmahl Essen, reden, reformieren! Seit Herbst 2011 bitten in vielen deutschen Städten Frauenmahle zu Tisch. In demokratischen Gesprächen entwickeln mehr als 1000 Frauen ihre Voten zur Zukunft von Kirche und Religion.

Kirchenfrauen, Politikerinnen, Journalistinnen und Kulturschaffende formulieren in Tischreden ihre persönliche Botschaft an die Kirche von morgen.

Verfolgen Sie den Prozess unter www.frauenmahl.de.

PlanetHelp beziehungsweise weiterdenken Online-Magazin für Frauen Frauenbuchladen Thalestris Schwabenverlag FrauenStimmen gegen Gewalt Frauenmahl - Tischreden zur Zukunft von Religion und Kirche
Hier könnte Ihr Logo stehen!
Setzen Sie sich mit anzeigen@schlangenbrut.de
in Verbindung.